SPORT - ERLEBNIS - UNTERHALTUNG - Die Fusion von Radsport, Kinokultur & Kunst - in Lambach OÖ

Saalplan

Die optische Saalmitte in unserem Lichtspieltheater befindet sich auf Höhe der dritten Premiumreihe (PP3) (mit Fußablage). Die Leinwand ist im Verhältnis zu neu erbauten Spielstätten
nicht ganz so groß, deshalb sind auch die zweite Premiumreihe (PP2)  (mit Fußablage) und die 2019 neu errichtete erste Premiumreihe (PC1) (mit Beinablage) in idealer Position zur Leinwand. Wollen Sie ein Kinoerlebnis wie im Kinopalast sollten Sie die ersten 2 Reihen wählen, da dort die Leinwandgröße in etwa dem Sichtfeld der Mitte in großen Spielstätten entspricht.
Die Leinwand ist über 7 Meter von der ersten Sitzreihe entfernt und bietet mit diesem Abstand noch ideale Sichtverhältnisse. Besonders bei 3D-Vorstellungen empfehlen wir die erste Premium-Reihe (PC1) mit Beinablage! Dort kommt der 3D-Effekt voll zur Geltung und Sie fühlen sich wie mitten im Film.

Die Legende beschreibt die einzelnen Kategorien und Plätze ganz genau. So können Sie Ihren Wunschplatz treffsicher auswählen.
Beachten Sie, dass die Plätze im Balkonbereich sich über dem Parterrebereich befinden (über PT6 und PT5). Die Sicht vom Balkon ist durch die schräge Sichtlinie durch den persönlichen Eindruck eingeschränkt. Das bedeutet nicht, dass Sie am Balkon grundsätzlich eine Sichteinschränkung erleben müssen! Die Plätze im Balkonbereich sind auf bestmögliche Sicht
ausgerichtet und mit hochwertigen Holzstühlen mit Sitzpolster ausgestattet. Eine moderne Metallkonstruktion und die neueste Tontechnik verleihen auch dieser nostalgischen Theatergalerie die notwendige und selbstverständliche Aktualität.

Beachten Sie auch unser Premium-Deckensystem. Seit über 5 Jahren bieten wir den Premium-Deckenservice um einen Aufpreis von 1,– Euro an. Sie bekommen dann Ihre Premiumdecke für den Zeitraum der Vorstellung von unserer(em) Platzanweiser(in) direkt auf Ihren reservieren Platz gelegt.
Die können die Premium-Decken auch erst an der Kasse erwerben und dann durch das Vorzeigen des Bon am Einlass eine Decke für die Vorstellung anfordern.

Menü schließen